Bücherliste unseres Literaturkreises

Abdolah, Kader: Das Haus an der Moschee. Berlin: List, 2008.

Abdolah, Kader: Die geheime Schrift. Die Notizen des Agha Akbar. München: dtv, 2007.

Ahmad, Jalil: Der Weg des Falken. München, 2014.

Al-e Ahmad, Jalal: Gharbzadegi. 1962. (Persisch)

Alavi, Bozorg: Einer aus Gilan. In: Einer aus Gilan. Kritische Erzählungen aus Iran. Hrsg. v. Touradj Rahnema. Berlin: Edition Orient, 1984.

Cheheltan, Amir Hassan: Teheran Revolutionsstraße. München: Kirchheim, 2009.

Cheheltan, Amir Hassan: Amerikaner töten in Teheran. Ein Roman über den Hass in sechs Episoden. München: C.H. Beck, 2011.

Cheheltan, Amir Hassan: Iranische Dämmerung. München: Kirchheim, 2015.

Daneshvar, Simin: Drama der Trauer (Savushun). Frankfurt/Main: Glaré, 1997.

Daneshvar, Simin: Frag doch die Zugvögel. Frankfurt/Main: Glaré, 2001.

Doulatabadi, Mahmud: Die alte Erde. Zürich: Unionsverlag, 2000.

Doulatabadi, Mahmud: Der Colonel. Zürich: Unionsverlag, 2009.

Doulatabadi, Mahmud: Nilufar. Zürich: Unionsverlag, 2013.

Esfandiary, F.M.: Der letzte Ausweis. Frankfurt/Main: Büchergilde Gutenberg, 2009.

Golschiri, Huschang: Prinz Ehtedschab. München: Beck, 2001.

Haj Seyed Javadi, Fattaneh: Der Morgen der Trunkenheit. Frankfurt/Main: Insel-Verlag, 2000.

Hedayat, Sadeq: Die Reise zum Imam. Kurzgeschichten und Satiren. Hrsg. v. D. Krawulsky, Berlin: Edition Orient, 1997.

Hedayat, Sadeq: Die blinde Eule. Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1997.

Hossein, Khaled: Traumsammler. Frankfurt/Main, 2013.

Irani, Manuchehr (Pseudonym für Huschang Golschiri): König der Schwarzgewandeten. Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1998.

Mandanipur, Shahriar: Eine iranische Liebesgeschichte zensieren. Zürich: Unionsverlag, 2010.

Maroufi, Abbas: Im Jahr des Aufruhrs. Geschichte einer Liebe. Frankfurt/Main: Insel-Verlag, 2005.

Maroufi, Abbas: Symphonie der Toten. Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1998.

Nafisi, Azar: Lolita lesen in Teheran. München: Dt. Verl.-Anst., 2005.

Nirumand, Bahman: Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste. Reinbeck: Rowohlt, 2011.

Nizami: Chosrou und Schirin. Zürich: Manesse-Verl., 2009.

Nizami: Leila und Madschnun. Zürich: Manesse, 2009.

Parsipur, Shahrnush: Women without Men. A Novel of Modern Iran. Syracuse: Syracuse Univ. Press, 1998 (dt. Übersetzung bei Suhrkamp in Planung).

Parsipur, Sharnush: Tuba. Zürich: Unionsverlag, 1997.

Pirzad, Zoya: Die Lichter lösche ich. Frankfurt: Insel-Verlag, 2006.

Rahimi, Atiq: Stein der Geduld. Berlin 2009.

Rahimian, Shahram: Dr. N. liebt seine Frau mehr als Mossadegh. München 2011.

Vafi, Fariba: Kellervogel. Berlin: Rotbuch, 2012.

(Einige Titel sind auch in anderen Ausgaben oder bei anderen Verlagen erhältlich.)